Kunstrasen für multifunktionelle Sportplätze

Multifunktionelle Kunstrasenplätze: eine budgetfreundliche Lösung

Das Budget und der verfügbare Raum für Sportanlagen ist bei vielen Klubs, Schulen und Gemeinden oft beschränkt. Ein separater Platz für alle Sportarten ist sicher nicht immer realisierbar. Die Lösung? Multifunktionelle Plätze aus Kunstrasen, die für verschiedene Sportarten geeignet sind.
Mit derselben Kapazität wie drei Naturrasenplätze kann ein Kunstrasenplatz das ganze Jahr lang von mehreren Klubs und Vereinen bespielt werden.

Sportplätze für jeden Geldbeutel

Mit multifunktionellen Kunstrasenplätzen können Sie verschiedene Aktivitäten auf einem Sportplatz betreiben. Die verschiedenen Linien werden in verschiedenen Farben im Kunstrasen integriert. So können die Ausgaben auf einen immer bespielbaren Platz beschränkt werden. Kaufen Sie einen Kunstrasenplatz mit einem anderen Klub oder teilen Sie die Kosten mit der Gemeinde, dann rentiert sich die Investition in einen Kunstrasen erst recht.

Ein weiterer angenehmer Vorteil für Schulen ist, dass mit Kunstrasenplätzen matschige Fußabdrücke in Gängen und Klassenräumen definitiv der Vergangenheit angehören. Auch städtische Parks können mit Kunstrasen ihre Zielgruppe erweitern und ihre Einrichtungen zugänglicher machen.

Kunstrasen auf dem Marktplatz

Ein zeitlich befristetes Hallenfußballturnier, eine Hockeydemonstration auf dem Marktplatz, ein zusätzlicher Sportplatz bei einer Sportwoche in der Schule? Speziell für derartige Anlässe hat Desso ein mobiles Kunstrasensystem entwickelt. Dieses besteht aus großen Puzzlestücken mit einer stoßdämpfenden Unterlage und Kunstrasen. Einfach ineinander stecken und das Feld kann bespielt werden. Nach der Veranstaltung ist das Desso Mobile-System schnell abgebaut und wieder verstaut und steht für den folgenden Verwendungszweck bereit.

Sie möchten sich von einigen multifunktionellen Kunstrasenprojekten inspirieren lassen? Klicken Sie hier.

Nehmen Sie Kontakt auf